Moderne Beleuchtung für Jedermann

Licht hat sich beträchtlich entwickelt, seit Edison die erste Glühbirne entwickelt hat. Damals war die Beleuchtung nur ein Mittel, um den Raum zu beleuchten und Dunkelheit zu beseitigen. Allmählich ist die Beleuchtungsindustrie dazu herangewachsen, Kunstwerke zu kreieren, die nicht nur Licht spenden, sondern ihr Zuhause wunderschön bereichern. Es ist erstaunlich zu sehen, welche verblüffende Anzahl an Beleuchtungszubehör und modernen Leuchten heute zur Verfügung stehen. Es ist auch wichtig, dass die Kunden, über die Vielzahl der Beleuchtung und wie sie zu ihrem Vorteil genutzt werden kann, informiert werden. Moderne und zeitlose Beleuchtung ist nicht mehr nur für den professionellen Innenarchitekten oder den wohlhabenden Geschäftsmann bestimmt. Es ist erschwinglich und funktionell und offen für alle. Die Menge und Vielfalt dieser Leuchten kann man im Allgemeinen in folgender Weise unterteilen: „Downlighters“ - diese Leuchten erzeugen einen direkten Strahl nach unten. Es kann an der Decke, an der Wand oder einer Schiene montiert werden, aber der Lichtstrahl ist immer nach unten gerichtet. Die Breite des Lichtstrahls kann je nach Leuchtmittel und Reflektor kontrolliert werden. „Downlighters“ kann man auch als Einbauleuchten oder semi-Einbauleuchten verwenden. „Uplighters“ - wie der Name schon sagt, richten diese Leuchten ihren Lichtstrahl direkt nach oben. Es gibt sie in vielen verschiedenen Modellen, die auf dem Boden oder auf dem Tisch platziert werden können. Es gibt sie auch als Pendel- oder Wandleuchten. Sie sind sehr nützlich bei der Beleuchtung von Bildern oder einer bemalten Wand. „Wall washers“ - das ist eine andere Variante der „Downlighters“. Sie richten ihren Lichtstrahl auch nach unten, aber anstelle eines gebündelten Lichtstrahls, beleuchten sie eine Fläche und das Licht fällt auf die ganze Wand. Sie sind hilfreich dabei ein sehr großes Bild oder eine Wand zu beleuchten. Diese moderne Beleuchtung muss entsprechend mit dem Thema des Hauses koordiniert werden, und es muss sichergestellt werden, dass der richtige Effekt erzeugt wird. Einige Beleuchtungsoptionen sind so miteinander kombiniert, dass Boden, Tisch-und Wandleuchten einander ergänzen und eine vollständige Wirkung schaffen. Sie sind auch sehr funktional und können die richtige Menge an Licht bereitstellen um den Raum erstrahlen zu lassen, mit Strahlern oder gemütlich, indem man Dimmer benutzt. Moderne Beleuchtung berücksichtigt auch die Belange des Energieverbrauchs und wartet mit Leuchtdioden (LED) und organischen Leuchtdioden (OLED) auf. Diese haben eine längere Lebensdauer und heizen den Raum nicht so auf wie Glühlampen. Bei der Auswahl moderner Leuchten für Ihr Haus, achten Sie nur darauf, dass Sie etwas kaufen, dass Ihren persönlichen Stil widerspiegelt.

Zurück