EuroLuce 2015

Euroluce Mailand 2016

Im April drehte sich in Mailand alles um Design, Licht und Lampen

Vom 12. bis 17. April präsentierten über 2500 Aussteller exklusive Neuheiten. Mailand gilt das ganze Jahr über als Mekka der internationalen Design Branche. Egal ob Mode oder Einrichtung – die zweitgrößte Stadt Italiens ist immer am Puls der Zeit. Zur EUROLUCE, einer der weltweit führenden Leitmessen im Bereich Lichtdesign, herrscht jedoch selbst in Mailand eine unverwechselbare Stimmung. Zahlreiche begleitende Veranstaltungen ziehen Messebesucher aus aller Welt an und geben ihnen einen Einblick in die exklusive Welt der Designer Leuchten. Dabei sind es in diesem Jahr besonders die jungen Designer, die mit innovativen Entwürfen und völlig neuen Ideen überzeugen.

Deltalight mit innovativer Soft Dim Technologie

Der belgische Hersteller Deltalight zog mit seiner neuartigen Soft Dim Technologie das Interesse der Messebesucher auf sich. Diese spezielle Form der LED-Dimmung emuliert das typische Verhalten herkömmlicher gedimmter Leuchtmittel. Diese weisen beim Abdunkeln eine wärmere Farbtemperatur des Lichts auf.

Deltalight Soft Dim LED

Bisher vermisste man diese atmosphärische Eigenschaft bei LED-Leuchtmitteln. Diese wurden einfach nur dunkler, ohne die Farbtemperatur zu ändern. Die Soft Dim Technologie erlaubt nun aber eine völlig neuartige, atmosphärische Dimmung bei LED Leuchten.

Deltalight Lichtprofile

Besonders gut kommt diese Technik bei den flexiblen Lichtprofilen zur Geltung. Deltalight bietet damit für den gewerblichen wie auch den privaten Bereich attraktive Lösungen im Bereich der LED Beleuchtung.

Deltalight Carree Einbauleuchte

LightingDeluxe bietet diese innovative Technik bei den Einbaudeckenleuchten Carree ST OK LED Soft Dim oder Minigrid Trimless REO Soft Dim an. Durch die bewegliche Lagerung der Leuchtenköpfe ist dabei eine zielgerichtete Ausleuchtung besonders einfach zu erreichen. Das reduzierte Design scheint in der Architektur zu verschwinden und wirkt so sehr dezent.

Deltalight Minigrid Trimless Einbauleuchte Soft Dim

Marchetti mit neuen Farben

Die beliebte Pura Kollektion des italienischen Herstellers Marchetti Illuminazione erfuhr eine behutsame Überarbeitung. Diese fiel jedoch umso wirkungsvoller aus. Die neuen Farben der Kollektion ergänzen die klassischen Nuancen perfekt. Durch neue Kombinationen, wie ein weißer Schirm, der mit einer goldenen Innenseite verbunden ist, lassen sich atmosphärische Kompositionen bilden, die eine warme Lichtstimmung und zurückhaltende Farbgebung vereinen. Auch der aktuelle Kupfer Trend findet sich bei dieser zeitlos-schönen Pendelleuchte wieder. Marchetti bietet für die Pura Leuchten Serie auch LED-Varianten an, die durch hohe Energieeffizienz und Langlebigkeit überzeugen.

Marchetti Pura Pendelleuchte

Masiero Drylight Außenleuchten jetzt mit LED Technik

Der italienische Traditionshersteller Masiero, der in der Nähe Venedigs ansässig ist, ließ sich bei der letzten EUROLUCE von der Lagunenstadt inspirieren und war mit der Drylight Kollektion der Star der Messe. Diese besonderen Außenleuchten stattet Masiero jetzt auch mit LED-Leuchtmitteln aus. Diese passen zur hochmodernen Technik der beliebten Kristall-Kronleuchter-Serie, die durch hohe Schutzarten und widerstandsfähige Materialien gefallen. Die Drylight Leuchten bestehen die anspruchsvollen Witterungsbedingungen der Lagunenstadt und überzeugen durch hohe Energieeffizienz.

Masiero Drylight

Rotaliana mit dem „+Plus“ an Ideen

Die italienischen Hersteller waren in Mailand naturgemäß die beliebtesten. Auch Rotaliana machte da keine Ausnahme. Dem Traditionshersteller war die Aufmerksamkeit dank seiner neuen Iteration der beliebten Dina Tischleuchte sicher. Die Dina+ getaufte Lampe entspricht den zeitlosen Entwürfen, die diese Leuchte auszeichnen, begeistert jedoch durch zahlreiche innovative Details. Das wäre zum einen ein USB Port, der das bequeme Laden eines entsprechenden Gerätes erlaubt. Zum anderen wäre das ein interner Akku, der die Dina+ zu einem mobilen Alleskönner macht. Wenn sie geladen ist, kann sie nicht nur überall im Haus zum Einsatz kommen, sondern auch Außerhalb, auf Terrasse oder im Garten. Die widerstandsfähigen Materialien und die präzise Verarbeitung machen es möglich.

Rotaliana Dina Plus

Foscarini mit frischen Serien und neuen Klassikern

Einen beeindruckenden Messeauftritt zeigte auch Foscarini. Der italienische Hersteller bot eine Mischung aus Neuinterpretationen beliebter Serien und völlig neuen Kollektionen.

Foscarini Diesel

Zu diesen neuen Entwürfen gehörte die Spokes Pendelleuchte. Diese in verschiedenen Ausführungen erhältliche Leuchte verbindet zahllose Speichen zu einem innovativen Design. Hochwertige Materialien lassen sie besonders elegant erscheinen. Sie ist in Gold und schlichtem Weiß erhältlich und war nicht nur auf der Messe ein Blickfang. Sie ist ab sofort bei LightingDeluxe erhältlich. Im rechten Bild ist die Fork Kollektion zu sehen, die von Foscarini in Zusammenarbeit mit dem bekannten Modelabel Diesel entworfen wurde. Die Marke Diesel by Foscarini steht seit der Gründung für junge, innovative Designs.

Foscarini Spokes Pendelleuchte

Ab September 2015 ist die Chouchin Reverse erhältlich. Diese kehrt das gewohnte Farbschema der beliebten Chouchin Kollektion einfach um. Der Schirm überzeugt so durch hochwertiges weißes Glas, das das Licht diffus in den Raum entlässt. Kontrastiert wird das schlichte Weiß durch einen Farb-Rand am unteren Ende der Design Pendelleuchte, der in vielen Farben wählbar ist.

Foscarini Couchin Reverse

Zurück